Alumniportal Deutschland

Hörsaal Medizin Leipzig Bild vergrößern Hörsaal (© dpa/pa/ZB)

Haben Sie in Deutschland studiert, geforscht oder gearbeitet? Haben Sie mit einer Förderung der Bundesregierung in Estland studiert oder geforscht? 
Am 3. Dezember 2011 wurde in Estland dieses Alumniportal mit einer Eröffnungsveranstaltung im Saal der Estnischen Akademie der Wissenschaften feierlich eingeweiht.
Das Portal soll helfen, die Verbindungen zu Deutschland bzw. zu Estland zu vertiefen sowie die Kontakte und den Gedankenaustausch mit und zwischen den Alumni zu fördern.

Bis Ende August 2014 haben sich mehr als 100.000 Mitglieder aus 190 Ländern auf dem Alumniportal Deutschland angemeldet.

Das soziale Netzwerk bietet die Möglichkeit, weltweit mit Deutschland-Alumni sowie mit deutschen Unternehmen, Hochschulen und Organisationen in Kontakt zu treten, um sich fachlich auszutauschen, eigene Kompetenzen zu erweitern und das Know-how anderer zu nutzen.
Detaillierte Informationen über das Alumniportal Deutschland finden Sie auf der Webseite:

www.alumniportal-deutschland.org

Im Überblick

Logo des Alumniportals Deutschland