IPS - Bewerben Sie sich für ein Stipendium: Herzstück des Programms ist 15-wöchige Mitarbeit im Bundestag

IPS Bild vergrößern (© Achim Melde, Bundestag)

Der Deutsche Bundestag vergibt auch für 2018 an politisch interessierte junge Hochschulabsolventinnen und -absolventen aus Mittel-, Ost- und Südosteuropa das Internationale Parlaments-Stipendium (IPS). Das Programm wird in Zusammenarbeit mit den drei Berliner Universitäten (Humbolt-Universität, Freie Universität, Technische Universität) durchgeführt und dient in erster Linie dem Kennenlernen des deutschen parlamentarischen Systems und politischer Entscheidungsprozesse.

Eine Voraussetzung für die Bewerbung sind gute Deutschkenntnisse. 

Bewerbungsfrist: 31. Juli 2017

Nachweis über Studienabschluss kann bis Ende 2017 nachgereicht werden.