20 Jahre Academica Woche Estland-Deutschland an der Universität Tartu

Academica 2016 Bild vergrößern "The University Landscape in the Light of the Enlightenment” (© Andres Tennus/Tartu Ülikool )

Am 5. Oktober 2016 eröffnete Botschafter Christoph Eichhorn das 20-jährige Jubiläum der "Academica-Woche" an der UniversitätTartu. Seit 1997, inspiriert durch den damaligen Staatspräsidenten Estlands Lennart Meri, kommen jährlich hochkarätige Wissenschaftler im Zeichen des jahrhundertealten akademischen Austauschs zwischen der Universität Tartu/Dorpat und Deutschland zusammen. Die Konferenz 2016 diskutierte den Kern der europäischen Kultur: die Aufklärung und ihre Wirkung auf die Universitätslandschaft - mit Tartu/Dorpat als Scharnier zwischen Universitäten wie Sorbonne Paris, Göttingen und Greifswald oder dem russischen Kasan. Die "Academia" ist ein Höhepunkt im Universitäts-Kalender.