1. Air Policing 2014 Deutschland unterstützte bis Ende 2014 die NATO-Mission Baltic Air Policing
  2. Botschaft Willkommen auf der Webseite der Deutschen Botschaft in Tallinn
  3. Mauerfall 1989 / Brandenburger Tor Gedenkjahr 2014
Air Policing 2014

Deutschland unterstützte bis Ende 2014 die NATO-Mission Baltic Air Policing

Deutschland unterstützte von September bis Dezember 2014 die NATO-Mission Baltic Air Policing von Estland aus. Bis zu sechs Eurofighter der deutschen Luftwaffe wurden zur verstärkten Aufklärung und Patrouille im Luftraum der baltischen Staaten eingesetzt. Die Verlegung war eine Erweiterung der bereits seit 2004 in den baltischen Ländern bestehenden Luftraumüberwachung und zugleich Teil der von der NATO beschlossenen "Reassurance-Maßnahmen" in Reaktion auf die Krise im Osten Europas. Mit diesem Einsatz beteiligte sich Deutschland bereits zum sechsten Mal am NATO Baltic Air Policing. Erstmalig nutzten die deutschen Einheiten den estnischen Luftwaffenstützpunkt in Ämari. Am 2. Januar 2015 wurde die Bundeswehr in Ämari feierlich verabschiedet. Die Rede des Botschafters ist hier eingestellt.

Botschaft

Willkommen auf der Webseite der Deutschen Botschaft in Tallinn

Mauerfall 1989 / Brandenburger Tor

Gedenkjahr 2014

100 Jahre sind seit Ausbruch des Ersten Weltkriegs vergangen. 75 Jahre seit Ausbruch des Zweiten Weltkriegs. Den Fall der Berliner Mauer und die friedlichen Revolutionen in Mittel- und Osteuropa feiern wir zum 25. Mal. Vor 10 Jahren gelang die EU-Osterweiterung. Alle diese Ereignisse haben Deutschland, Europa und oft die gesamte Welt entscheidend geprägt. Die gleichzeitige Erinnerung gibt dem Jahr 2014 eine ganz besondere historische Dimension.

27. Januar: Gedenktag für die Opfer des Holocaust

Bundeskanzlerin Angela Merkel zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau (s. eingestellten Link): "Was geschehen ist, erfüllt uns Deutsche mit großer Scham. Denn es waren Deutsche, die das Leid und den Tod von Millionen Menschen verschuldet oder in Kauf genommen haben – als Täter, als Mitläufer, als wegschauende und stillschweigende Mitwisser." Merkel weiter: "Verbrechen an der Menschheit verjähren nicht. Wir haben die immer währende Verantwortung, das Wissen über die Gräueltaten von damals weiterzugeben und das Erinnern wach zu halten."

http://www.bundeskanzlerin.de/Content/DE/Artikel/2015/01/2015-01-26-merkel-gedenken-auschwitz.html

Botschafter Schlaga nahm am 27.01.2015 an der estnischen Gedenkveranstaltung im ehemaligen Konzentrationslager in Klooga teil.

Außenminister

Treffen der vier Außenminister in Berlin am 21.01.2015

Die gemeinsame Erklärung der Außenminister Lawrow, Steinmeier, Klimkin und Fabius bei ihrem Treffen in Berlin.

Eurofighter der deutschen Luftwaffe

Deutschland unterstützte NATO Baltic Air Policing in Estland bis Ende 2014

Deutschland unterstützte von September bis Dezember 2014 die NATO Mission Baltic Air Policing von Estland aus. Bis zu sechs Eurofighter der deutschen Luftwaffe wurden zur verstärkten Aufklärung und Patrouille im Luftraum der baltischen Staaten eingesetzt. Am 2. Januar 2015 wurde die Bundeswehr in Ämari feierlich verabschiedet. Die Rede des Botschafters ist hier eingestellt.

IFA - Institut für Auslandsbeziehungen

Historiker Gerd Koenen in Estland

Der bekannte deutsche Publizist und freiberufliche Historiker Gerd Koenen weilte vom 26. bis 29.11.2014 in Tallinn und hielt im Estnischen Außenministerium einen Vortrag zum Thema "Der deutsche Russland-Komplex und die Ukraine-Krise. Historisches und Aktuelles". Sein Hauptarbeitsgebiet sind die deutsch-russischen Beziehungen im 20. Jahrhundert und die Geschichte des Kommunismus.

Tag der deutschen Sprache am Tallinna Liivilaia Gümnaasium

"Tag der deutschen Sprache" an der Võru Kesklinna Kool am 27.11.2014

Am 27. November 2014 drehte sich an der Võru Kesklinna Kool einen Tag lang alles um Deutschland und die deutsche Sprache.  Gemeinsam mit der Schule haben verschiedene Organisationen ein Programm zusammengestellt, das mit Lesungen, Spielen und Projekten Spaß und Sprache und Interesse an Deutschland und Österreich weckte.

Gastgeschenk an den estnischen Präsidenten

Beim traditionellen Mittagessen für die Botschafter der Europäischen Union überreichte Botschafter Christian Matthias Schlaga am 26. November 2014 dem estnischen Präsidenten Toomas Hendrik Ilves ein Originalstück der Berliner Mauer.

Weihnachtsbazaar - der deutsche Stand

Weihnachtsbasar der International Women's Club Tallinn

Schon zum neunten Mal organisierte der International Women's Club Tallinn seinen jährlichen Weihnachtsbasar und erneut war auch die deutsche Botschaft mit einem Stand vertreten. Dank der ehrenamtlichen Tätigkeit von Angehörigen der Botschaft und der deutschen Gemeinde konnte ein Betrag von ca. 3400 Euro zum Gesamterlös des Basars von fast 35.000 Euro beigesteuert werden. Alle Einnahmen des Basars werden wohltätigen Zwecken gespendet, um estnischen Kindern zu helfen.

Fotos von der Veranstaltung

Deutscher Botschafter Christian Matthias Schlaga

Interview mit dem Botschafter

Botschafter Christian Matthias Schlaga stellte sich am 20. November 2014 in der populäre Sendung des estnischen Fernsehens "Kahekõne" den Fragen des Journalisten Indrek Treufeldt.

Einweihung Mauerteil

Einweihung eines Originalstücks der Berliner Mauer in Tallinn

Die estnische Staatskanzlei und das Museum der Okkupationen eröffneten in Zusammenarbeit mit der deutschen Botschaft Tallinn anlässlich des Sturzes der Berliner Mauer vor einem Vierteljahrhundert die Ausstellung eines Originalstücks der Berliner Mauer.  

Deutscher Soldatenfriedhof in Maarjamäe

Zum Volkstrauertag 2014

Am Volkstrauertag wurde in Deutschland der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht. Botschafter Christian Matthias Schlaga hat aus diesem Anlass auf dem deutschen Soldatenfriedhof in Tallinn-Maarjamäe der Toten gedacht. Die Kranzniederlegung fand am Sonntag, dem 16. November 2014 statt. Lesen Sie dazu die hier eingestellte Rede.

Pariser Platz in Berlin

VDZ ehrt Estland, Lettland und Litauen für Baltischen Weg mit „Goldener Victoria“

Der Verband Deutscher Zeitungsverleger (VDZ) würdigt mit der "Goldenen Victoria für die Europäer des Jahres" die Leistungen der drei baltischen Staaten und das friedvolle und europagerichtete Engagement der Völker beim Beschreiten des "baltischen Weges".

Berliner Zeitungsmarkt

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland

Student vor WWW auf einer Tafel

Videos aus Deutschland

Aktuelle Videos aus Deutschland

Festliche Grüße aus dem Auswärtige Amt Start

Festliche Grüße aus dem Auswärtige Amt

Schwibbögen: weihnachtliche Holzkunst aus dem Erzgebirge Start

Schwibbögen: weihnachtliche Holzkunst aus dem Erzgebirge

Frohes Fest und guten Rutsch Start

Frohes Fest und guten Rutsch

Die Clubkultur Berlins Start

Die Clubkultur Berlins

25 Jahre World Wide Web – Was erwarten die Deutschen vom Internet? Start

25 Jahre World Wide Web – Was erwarten die Deutschen vom Internet?

Deutsches Backdiplom für Ausländer Start

Deutsches Backdiplom für Ausländer

Reiseland Deutschland: Klettern in der Sächsischen Schweiz Start

Reiseland Deutschland: Klettern in der Sächsischen Schweiz

Musliminnen im Fußballverein Start

Musliminnen im Fußballverein

CrossCulture: Interkultureller Dialog mit der islamischen Welt Start

CrossCulture: Interkultureller Dialog mit der islamischen Welt

Genscher und die Prager Botschaftsflüchtlinge 1989 Anmoderation: Im Start

Genscher und die Prager Botschaftsflüchtlinge 1989 Anmoderation: Im

Stolpersteine erinnern an NS-Opfer Start

Stolpersteine erinnern an NS-Opfer

Tag der offenen Tür im Auswärtigen Amt Start

Tag der offenen Tür im Auswärtigen Amt

“Made in Germany” - Zukunft eines Label Start

“Made in Germany” - Zukunft eines Label

Deutsch lernen an PASCH-Schulen Start

Deutsch lernen an PASCH-Schulen

Das WM-Wohnzimmer im Fußballstadion Start

Das WM-Wohnzimmer im Fußballstadion

Ein Besuch in der Şehitlik-Moschee Start

Ein Besuch in der Şehitlik-Moschee

Arabischer Kochkurs Start

Arabischer Kochkurs

Die Rettung der Tempelanlage Angkor Wat Start

Die Rettung der Tempelanlage Angkor Wat

Gedenken an den Mauerfall vor 25 Jahren Start

Gedenken an den Mauerfall vor 25 Jahren

Der Goldene Brief aus Myanmar Start

Der Goldene Brief aus Myanmar

21. Internationales Trickfilmfestival in Stuttgart Start

21. Internationales Trickfilmfestival in Stuttgart

Lachen in Deutschland Start

Lachen in Deutschland

Berlinale 2014 – European Film Market wieder erfolgreich Start

Berlinale 2014 – European Film Market wieder erfolgreich

Lebensmittelsicherheit in Deutschland – Thema auf der Grünen Woche 2014 Start

Lebensmittelsicherheit in Deutschland – Thema auf der Grünen Woche 2014

Willkommen in Deutschland – Das Land für Ihre Ideen Start

Willkommen in Deutschland – Das Land für Ihre Ideen

Weihnachtsmärkte – eine deutsche Tradition Start

Weihnachtsmärkte – eine deutsche Tradition

Deutsches Bier – eine jahrhundertealte Tradition Start

Deutsches Bier – eine jahrhundertealte Tradition

Trailer „Das ist Deutschland“ Start

Trailer „Das ist Deutschland“

Filmfestival Cottbus präsentiert osteuropäisches Erfolgskino Start

Filmfestival Cottbus präsentiert osteuropäisches Erfolgskino

Ehrengast Brasilien bei der Frankfurter Buchmesse Start

Ehrengast Brasilien bei der Frankfurter Buchmesse

Straßenfußball in Deutschland Start

Straßenfußball in Deutschland

Best of Germany: Der Riesling Start

Best of Germany: Der Riesling

Bitte Termin vereinbaren

Die Rechts- und Konsularabteilung bittet ab sofort um Terminvereinbarung per Telefon (+372 6275 300) oder per E-Mail (tallinn%27%diplo%27%de,info).

Der Botschafter

Botschafter Christian Matthias Schlaga

Christian Matthias Schlaga überreichte am 28. September 2011 dem Präsidenten der Republik Estland, Toomas Hendrik Ilves, sein Beglaubigungsschreiben.

Anschrift und Öffnungszeiten der Botschaft

Botschaft

Kontaktangaben

Adresse und sogleich Postanschrift:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Toom-Kuninga 11
15048 Tallinn
E-Mail: tallinn%27%diplo%27%de,info


Die Rechts- und Konsularabteilung ist für den Besuchsverkehr 

montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9:30 bis 11:30 Uhr und

mittwochs von 14:00 bis 16:00 geöffnet. Um Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail wird gebeten.

        Tel: +372 6275 300
        Fax: +372 6275 304 oder 0049-30-1817 67255

Bitte beachten Sie, dass der neue Eingang zur RK-Stelle über das Zufahrtstor zum Kanzleigebäude erfolgt und Sie sich bei der Sicherheitskraft melden.

Die Arbeitsgebiete der Botschaft erreichen Sie telefonisch montags bis donnerstags von 8:00 bis 17:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 14:00 Uhr unter folgender Rufnummer:

        Tel: +372 6275 300
        Fax: +372 6275 304
oder 0049-30-1817 67255

Für dringende Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten ist ein telefonischer Bereitschaftsdienst eingerichtet. Die Rufnummer lautet:

Tel: +372 5012 560

(Erreichbarkeit: werktags ab Dienstschluss bis 24:00 Uhr sowie am Wochenende und an Feiertagen von 08:00 bis 24:00 Uhr)

An diese Handynummer kann auch eine SMS gesandt werden.

An folgenden Feiertagen ist die Botschaft geschlossen:

01.01.
Neujahr
24.02.
Estnischer Nationalfeiertag
Karfreitag
Ostermontag
1. Mai
Pfingstmontag

23.06.

24.06.

Mittsommerfest (Sieges- und Johannistag)
20.08.
Tag der Wiedererlangung der Unabhängigkeit Estlands
03.10.
Tag der Deutschen Einheit
24.12.
Heiligabend
25.12.
1. Weihnachtstag
26.12.
2. Weihnachtstag
31.12.
Silvester

Organization
Kontaktangaben

Besuchen Sie uns auf facebook

hier

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Stipendien und Förderprogramme

Vorlesung im Anatomie-Hörsaal der Universität in Leipzig

Deutschland bietet für verschiedene Zielgruppen eine Vielzahl von Stipendien.

Ausschreibungen und Wettbewerbe

Lesender Student (c) www.colourbox.com

An dieser Stelle erhalten Sie Informationen über aktuelle Ausschreibungen und Wettbewerbe.

AKTUELLES AUS ESTLAND

Die unten stehenden Links führen Sie zur aktuellen englischsprachigen Nachrichtenübersicht des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und Fernsehens, möchten Ihr Interesse für estnische Musik wecken und Ihnen Touristeninformationen über Tallinn zur Kenntnis geben.

Seite empfehlen