Kanzlei

Willkommen auf der Webseite der Deutschen Botschaft in Tallinn

Deutscher Frühling 2017

Am 25. April ist es endlich wieder so weit: der Saksa kevad 2017 beginnt! Einen Monat lang stellt sich  Deutschland in seiner ganzen Vielfalt in Estland dar. Dieses Jahr ist Baden-Württemberg Partnerland. Das Kulturprogramm aus Baden-Württemberg wird Sie begeistern. Dazu kommen die vielen Veranstaltungen von Deutschen und Esten im ganzen Land. Dabei geht es auch um  Wissenschaft, Wirtschaft, Technologie. Nicht zuletzt wollen wir für das Erlernen der deutschen Sprache werben.

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel

Europa wird 60 - Namensartikel des Bundesaußenministers

Aus Anlass des 60. Jahrestages der Unterzeichnung der "Römischen Verträge" veröffentlichte Bundesaußenminister Sigmar Gabriel den folgenden Namensartikel:

Botschafter Christoph Eichhorn und die Organisatorin von TEDxNarva Jana Pavlenkova

TEDxNarva 2017 – es ging in dieser Grenzstadt auch um Integration

Die preisgekrönte deutsche Filmemacherin Simone Grabs zeigte, wie deutsche Fernsehprogramme für Kinder und Jugendliche über Integration berichten. Dabei ging es nicht nur um Flüchtlinge und Minderheiten.

BT Verteidigungsauschuss

Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages trifft estnischen Verteidigungsminister und Parlament

Am 15. März 2017 traf der Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages mit dem estnischem Verteidigungsminister Margus Tsahkna, General Riho Terras sowie Mitgliedern des estnischen Verteidigungsausschusses und dessen Vorsitzenden Hannes Hanso in Tallinn zusammen.

Besuch von der Leyen

Verteidigungsministerin von der Leyen in Estland: "Allianz kann sich fest auf Deutschland verlassen"

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen war zu politischen Gesprächen in den baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen. Im Fokus der Treffen stand die verstärkte Präsenz der NATO in Osteuropa.

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel mit seinem Amtskollegen Sven Mikser in Tallinn

Außenminister Gabriel in Estland: Solidarität mit baltischen Staaten

Die Europäische Union und die Zusammenarbeit in der Sicherheitspolitik standen im Mittelpunkt der Treffen von Außenminister Sigmar Gabriel mit seinem estnischen Amtskollegen Sven Mikser und Premierminister Jüri Ratas am 1. März 2017 in Tallinn.

Berliner Energiewende-Dialog 2017

Berliner Energiewende-Dialog am 20. und 21. März 2017

Jedes Frühjahr führt der "Berlin Energy Transition Dialogue" die wichtigsten internationalen Entscheidungsträger der auswärtigen Energiewirtschaft und Energiepolitik, der Industrie, Wissenschaft und Zivilgesellschaft sowie führende Energieexperten aus der ganzen Welt zusammen. In diesem Jahr findet er am 20. und 21. März statt. Weitere Informationen finden Sie hier (auf Englisch):

Frank-Walter Steinmeier wurde zum 12. Bundespräsidenten gewählt

Der ehemalige deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier wurde am 12. Februar 2017 in Berlin von der Bundesversammlung zum 12. Bundespräsidenten gewählt.

Bundespräsidend Gauck hat in Riga die drei baltischen Staatsoberhäupter getroffen

Gauck sagt baltischen Staaten deutsche Unterstützung zu

Riga (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck hat bei einem Besuch in Riga den drei baltischen Staaten die Solidarität Deutschlands bei Verteidigung und Sicherheit zugesagt. "Deutschland steht an der Sei...

Aufgeklappte Ortenburg-Bibel im Deutschen Historischen Museum

500 Jahre Reformation

Vor 500 Jahren, am 31. Oktober 1517, schlug der Überlieferung nach der Theologieprofessor Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche von Wittenberg. Dieser „Thesenanschlag“ von Wittenberg markiert den Beginn der Reformation. Wegen ihrer weitreichenden theologischen, kulturellen und politischen Folgen ist das Jubiläum 2017 nicht nur ein kirchliches, sondern ein kulturgeschichtliches Ereignis von Weltrang.

MP Ratas

Ministerpräsident Ratas in Ämari

Einen eigenen Eindruck vom NATO Air Policing Baltikum gewann Ministerpräsident Jüri Ratas am 27.01.2017 im Flughafen Ämari. Bei seinem Besuch bei estnischen und deutschen Einheiten würdigte er die Übe...

Mektory

Ministerin Palo, Botschafter Eichhorn und Laanemäe beim Unternehmer-Treffen

Estlands Unternehmens-Ministerin Urve‎ Palo, der deutsche Botschafter Christoph Eichhorn und der estnische Botschafter Mart Laanemäe sprachen über Wirtschaftsförderung beim Neujahrs-Treffen von Enterp...

Ämari Lennubaas

Höchster Dank an die "Adler" aus Neuburg / Donau

Staatspräsidentin Kersti Kaljulaid lobte die Arbeit des Deutschen Kontingents im Baltic Air Policing bei ihrem Besuch des Fliegerhorsts Ämari am 21.12.2016.

Kersti Kaljulaid in Ämari

Botschafter im Eesti Konzert

25 Jahre erfolgreiche deutsch-polnisch-französische Zusammenarbeit: Weimarer Dreieck

Am 11. Dezember 2016 feierten die Botschaften von Deutschland, Frankreich und Polen gemeinsam das 25. Jubiläum ihrer engen Zusammenarbeit im "Weimarer Dreieck". Eines der besten Barockorchester in Eur...

Thüringen

Thüringen interessiert sich für Estlands E-Government

Thüringens Staatssekretärin für Kultur und Europaangelegenheiten Babette Winter und die Staatssekretäre Hartmut Schubert (Finanz) und Georg Maier (Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft) b...

Estlands Präsidentin Kersti Kaljulaid in Berlin

Estnische Präsidentin zu Antrittsbesuch in Berlin

Bundespräsident Joachim Gauck empfing am 11. November 2016 die estnische Präsidentin Kersti Kaljulaid und gab ihr zu Ehren ein Mittagessen. Den Wortlaut der Rede des Bundespräsidenten können Sie hier lesen:

Kääriku

"Europa, wir müssen reden !"

Bei der "Autumn ‎School" der Universität Tartu diskutierte Botschafter Christoph Eichhorn die Frage "Europe, only a dream? Or what?" am 29. Oktober 2016 im Sportzentrum Otepää/Kääriku in Süd-Estland.

BM Schmidt

Bundes-Landwirtschaftsminister Christian Schmidt besuchte Estland

Der deutsche Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Christian Schmidt, besuchte Estland vom 27. bis 28. Oktober 2016 im Rahmen einer Reise in die baltischen Staaten.

Eichhorn

Estland – Saarland: Großes entsteht immer im Kleinen

Auf Einladung der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer präsentierte Botschafter Christoph Eichhorn das digitale Vorreiterland Estland und die Chancen für die deutsche Wirtschaft.

DW

Woche der Deutschen Welle in Estland

Erstmals in Estland präsentierte sich die Deutsche Welle (DW), der Auslandssender Deutschlands. Vom 17.-20.10.2016 traf Ingo Mannteufel, Leiter des russischen Dienstes, das DW Publikum und Journalisten bei Veranstaltungen in Tallinn und Tartu.

Vorlesung im Anatomie-Hörsaal der Universität in Leipzig

Stipendien und Förderprogramme

Deutschland bietet für verschiedene Zielgruppen eine Vielzahl von Stipendien.

Lesender Student (c) www.colourbox.com

Ausschreibungen und Wettbewerbe

An dieser Stelle erhalten Sie Informationen über aktuelle Ausschreibungen und Wettbewerbe.

Facebook – bitte hier  

Mehr Nachrichten siehe unten:

Der Botschafter

Botschafter Eichhorn

Botschafter Christoph Eichhorn überreichte am 08.09.2015 dem estnischen Präsidenten Toomas Hendrik Ilves sein Beglaubigungsschreiben.

Anschrift und Öffnungszeiten der Botschaft

Deutsche Botschaft

Kontaktangaben

Adresse und sogleich Postanschrift:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Toom-Kuninga 11
15048 Tallinn

Tel: +372 6275 300
Fax: +49-30-1817 67255
E-Mail: tallinn%27%diplo%27%de,info

Die Arbeitsgebiete der Botschaft erreichen Sie telefonisch montags bis donnerstags von 8:00 bis 17:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 14:00 Uhr unter o.a. Rufnummer.

Die Rechts- und Konsularabteilung ist für den Besuchsverkehr 

montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9:30 bis 11:30 Uhr und

mittwochs von 14:00 bis 16:00 geöffnet. 

Um Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail wird gebeten.

Bitte beachten Sie, dass der neue Eingang zur RK-Stelle über das Zufahrtstor zum Kanzleigebäude erfolgt und Sie sich bei der Sicherheitskraft melden.

Für dringende Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten ist ein telefonischer Bereitschaftsdienst eingerichtet. Die Rufnummer lautet:

Tel: +372 5012 560

(Erreichbarkeit: werktags ab Dienstschluss bis 24:00 Uhr sowie am Wochenende und an Feiertagen von 08:00 bis 24:00 Uhr)

An folgenden Feiertagen ist die Botschaft geschlossen:

01.01.
Neujahr
24.02.
Estnischer Nationalfeiertag
Karfreitag
Ostermontag
1. Mai
Pfingstmontag

23.06.

24.06.

Mittsommerfest (Sieges- und Johannistag)
20.08.
Tag der Wiedererlangung der Unabhängigkeit Estlands
03.10.
Tag der Deutschen Einheit
31.10.
500. Jahrestag der Reformation (nur 2017)
24.12.
Heiligabend
25.12.
1. Weihnachtstag
26.12.
2. Weihnachtstag
31.12.
Silvester

Organization
Kontaktangaben

Rechts- und Konsularfragen?

Paragraph, Hammer, Waage, (c) picture-alliance/chromorange

Für Rechts- u. Konsularfragen vereinbaren Sie bitte einen Termin per Telefon (+372 6275 300) oder per E-Mail (tallinn%27%diplo%27%de,info).

Unsere Zukunft heißt Europa

Vor 60 Jahren haben sechs Staaten mit den "Römischen Verträgen" den Grundstein für die heutige EU gelegt.

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Berliner Zeitungsmarkt

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland

Global Media Forum 2017

Global Media Forum 2017

The Deutsche Welle Global Media Forum is the Place Made for Minds, where decision makers and influencers from all over the world come together. Join us at the Global Media Forum June 19 - 21, 2017 in Bonn, Germany, to shape the discussion about the impact of identity and diversity on politics, society and media.

Videos aus Deutschland

(© AA)

60 Jahre Römische Verträge – warum ist das ein Grund zu feiern?

(© AA)

Der Berlinale Africa Hub

(© AA)

Mehr als Berlinale – Der Filmstandort Deutschland

(© AA)

More to come – AArtists in Residence bleiben auf dem Dach

(© AA)

Bilderbogen Deutschland

(© AA)

Bilderbogen Deutschland

(© AA)

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes

(© AA)

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt

(© AA)

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016

(© AA)

,Made in Bangladesh‘ – Kooperation mit der deutschen Textilindustrie

(© AA)

Lange Nacht der Startups in Berlin

(© AA)

Das Anerkennungsgesetz für ausländische Berufsabschlüsse

(© AA)

Berlin Energy Transition Dialogue 2016 – Die Welt im Dialog zur Energiewende

(© AA)

Energiewende – Die Autofahrernation denkt Mobilität neu

(© AA)

Deutsche Energiewende – Gut für Umwelt UND für Wirtschaft?

(© Auswärtiges Amt)

Klimakonferenz 2015: Klimaschützer Fußball - Mainz 05 erfolgreich und klimaneutral

(© Auswärtiges Amt)

Deutsche Forschungsschiffe

(© Auswärtiges Amt)

Internationale Spitzenforschung in Deutschland: Der Röntgenlaser European XFEL

(© AA)

Bürger für Europa – auf den Straßen, im Gespräch

(© AA)

Neuer Bundespräsident gewählt

(© AA)

Frauen in den Vereinten Nationen: One Billion Rising

(© AA)

Der Deutsch-Polnische Nachbarschaftsvertrag

(© AA)

Deutsch-französischer Preis für Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit

(© AA)

Deutschland für den Sicherheitsrat der UN 2019-20

(© AA)

Hüter unserer Werte: Das Bundesverfassungsgericht

(© AA)

Mehr Mitsprache: Der 2. Bundeskongress der Neuen Deutschen Organisationen

(© Auswärtiges Amt)

Klimakonferenz 2015: Klimaschützer Fußball - Mainz 05 erfolgreich und klimaneutral

(© Auswärtiges Amt)

European Maccabi Games in Berlin

(© AA)

Faszination Bundesliga

(© AA)

5. Weltsportministerkonferenz in Berlin

(© AA)

Fußball EM 2012 Public Viewing

(© AA)

Sportförderung des Auswärtigen Amtes

App-Magazin: Berlin Policy Journal

Berlin Policy Journal

BERLIN POLICY JOURNAL, das neue englisch- sprachige App-Magazin der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, bietet fundierte Analysen und weiterführende Diskussionen zur deutschen und europäischen Außenpolitik. Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier:

http://berlinpolicyjournal.com/

AKTUELLES AUS ESTLAND

Die unten stehenden Links führen Sie zur aktuellen englischsprachigen Nachrichtenübersicht des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und Fernsehens, möchten Ihr Interesse für estnische Musik wecken und Ihnen Touristeninformationen über Tallinn zur Kenntnis geben.

Ausschreibungen und Wettbewerbe

An dieser Stelle erhalten Sie Informationen über aktuelle Ausschreibungen und Wettbewerbe.

Anerkennungsleistung für ehemalige sowjetische Kriegsgefangene

Stacheldraht

Der Deutsche Bundestag hat am 21. Mai 2015 beschlossen, dass ehemalige sowjetische Kriegsgefangene eine symbolische finanzielle Anerkennungsleistung erhalten sollen.

Seite empfehlen